Bon Voyage

***

Monat: Januar, 2013

Rosen, Tulpen, heute Nelken

Rosen, Tulpen, Nelken

Von meiner Chinesin auf dem Nachtmarkt. Beglückend am Morgen im Thaihäuschen.

Werbeanzeigen

Découverte: One night in Bangkok

Thailand

01 We*Do Gallery

02 Formafatasma 1

03 Formafantasma 2

We*Do Gallery

Botanica by Studio Formafantasma. Polo und Markus haben die Werke der jungen Italiener mit Sitz in Eindhoven nach Bangkok geholt. In die We*Do Gallery. Ein Studio für Design, Mode und Architektur.

* www.wedo-gallery.com

01 Ari 1

02 Salt 1

pla dip

SALT und pladib

In Ari pulsiert das Leben. Die junge, kreative Szene tummelt sich zwischen Restaurants und Bars. Galerien und Läden. Im SALT läuft eine Lichtinstallation über die alten Holzwände. Im neuen Betonbau ziert guter Wein die Wände. Im pla dib schaukeln Lampions in den Baumwipfeln. Japanisches Design Thai interpretiert.

* SALT: www.saltbangkok.com

* pla dib: BTS Station Ari, 1/1 Areesampan Soi 7 Rama 6 Samsennai Phayathai, Soi Aree

05 Lampen

04 Hat Godown

03 VW Bulli

ตลาดนัดสวนรถไฟ

Vintage, Künstler, Antiquitäten, 70er Schick und Bullibars. Der alte Eisenbahnfriedhof ist zum aufregenden Nachtmarkt geworden.

* Rod Fai Train Market, MRT Station Kamphaeng Phet, abends von Freitag bis Samstag

Surprise in München: Leise rieselt der Schnee

Deutschland

Leise rieselt der Schnee

Laut sind die Mädchen. Und sehr, sehr glücklich.

In den Herzen ist’s warm,
Still schweigt Kummer und Harm,
Sorge des Lebens verhallt:
Freue Dich, Christkind kommt bald.

* Auszug aus dem Weihnachtsgruß von Eduard Ebel. Erschienen 1895 im Band Gesammelte Werke.

Culinaire in München: Schumann´s

Deutschland

Schumanns 3

Die schönste Bar. Der beste Cappuccino. Unser Lieblingsplätzchen. Vereint zwei Tage vorm Heiligen Abend. Das ist das Weihnachtsglück.

www.schumanns.de

Découverte in München: Die Sammlung Gunter Sachs

Deutschland

Gunter Sachs C

In der Villa Stuck ist sie zu sehen. Die moderne Kunst. Die Sammlung von Gunter Sachs.

www.villastuck.de/ausstellungen/2012/sachs/index.htm und www.onesprime.de/kultur/kunst/40-kultur/kunst/29797-gunter-sachs-ausstellung-in-der-villa-stuck.html

Voyage: A holly jolly Christmas in London

England

London 4

* Westborne Grove

Westborne Grove, Notting Hill, London. Das schönste Dorf in der großen Stadt. Schön, schick und elegant. Funky, frech und aufregend.

London 3

* The Main House

A home far from home. Caroline und Moa sind zauberhaft. Die Zimmer reizend. Das Viertel famos. www.themainhouse.com

London 8

* Daylesford

Alles bio und alles richtig lecker. Im Advent sitzt es sich am schönsten vor der Tür. Gewärmt von muld wine und mince pie mit brandy butter. Köstlich weihnachtlich. www.daylesfordorganic.com

 London 17

* Tom´s

ist ein Tante Emma Laden. Mit sensationellem Frühstück. www.tomsdeli.co.uk

London 7

* Lonsdale

Kein Club im herkömmlichen Sinne. Klein. Kaum würde man ihn entdecken. Wäre dort nicht der rote Teppich auf dem Gehweg. Gute Drinks, gute Musik. www.thelonsdale.co.uk

London 9

* Portobello Market

Bunte Häuser, kunterbunte Stände. Very british und kosmopolitisch. Ein herrliches Durcheinander.

London 13

*  Albion at Boundary

hat das allerbeste Frühstück. Auf das wir uns ein Jahr gefreut haben. albioncaff.co.uk und www.theboundary.com

London 18

* Shoreditch House

Im Shoreditch House gibt es rote Betten. Und eine Bar im fünften Stock. Ein Wochenende wert. www.shoreditchhouse.com

London 11

* Trafalgar Square

Ja, wir alle wissen, dass der Weihnachtsmann am Nordpol wohnt. Aber…

London 1

* Holland Park

Man darf im Holland Park nicht Fahrrad fahren. Aber deshalb macht das Rennen auf dem Radl umso mehr Spaß. Achtung, liebe Hundebesitzer, wir kommen.

London 6 

* Victoria and Albert Museum

„Ballgowns“ und „Hollywood Costume“. Zwei Austellungen die begeistern. Ein Museumsladen der entzückt. www.vam.ac.uk

London 20

* Ice Rink

Winterwunderland, Weihnachtswelt und Schlittschuhfahren. Was ein dritter Advent. www.nhm.ac.uk/visit-us/whats-on/ice-rink/

London 5

* Gessler at Daquise

Polnisch. Wie das schmeckt? Wir wissen es noch nicht. Es war unmöglich einen Platz zu bekommen. Es muss köstlich sein. Wir versuchen es weiter.

London 15

* Tapas Brindisa, Casa South Kensington

Cava, tapas y vino tinto mallorquín. Excelente. www.brindisa.com und www.annegra.com

London 10

* The most wonderful time of the year

It’s the most wonderful time of the year

With the kids jingle belling

And everyone telling you „Be of good cheer“

It’s the most wonderful time of the year

It’s the hap-happiest season of all

With those holiday greetings and gay happy meetings

When friends come to call

It’s the hap- happiest season of all

There’ll be parties for hosting

Marshmallows for toasting

And caroling out in the snow

There’ll be scary ghost stories

And tales of the glories of

Christmases long, long ago

It’s the most wonderful time of the year

There’ll be much mistltoeing

And hearts will be glowing

When love ones are near

It’s the most wonderful time of the year

By Andy Williams

Voyage: Antwerpen

Belgien

In Mode tauchen, in Architektur versinken und Kulinarik genießen. Ein Juwel.

Antwerpen A   Antwerpen B   Antwerpen C   Antwerpen D   Antwerpen E   Antwerpen F   Antwerpen G    Antwerpen H    Antwerpen I

* Mode Museum

Auf ins Modeviertel. Der beste Start ist ein Besuch im Mode Museum. Man taucht ein in Tuch und Stoff. In Schnitte und Farben. Mode in Schrift und Bild gibt es im „Copyright“. www.momu.be

* Renaissance

Im Renaissance muss man Mittag essen. Im Dezember erstrahlt es im Glanz der  Wintersonne die durch die Nationalestraat scheint. Der Mittagstrubel ist überwältigend. Mode, Menschen, Geklapper und Geplapper. Gleich nebenan wohnen Filippa und Dries. renaissance-antwerp.com

* Matelote

Schlafen muss man im Matelote. Mittendrin in der Altstadt. Stiegen und Balken aus dem 16ten Jahrhundert. Modern, geweißelt, heimelig gemacht. Antons Freundin und Charme sind entzückend. www.hotel-matelote.be

* Bester Wein und belgisches Bier

Wenn der Wine Cellar 1550 eine Verkostung hat unbedingt hinab steigen in das historische Gewölbe. Nach Rubens soll auch Napoleon dort gewesen sein. Auf dem Rathaus Platz zum Engel gehen. Echter trinkt man kein belgisches Bier.

Gelukkig Nieuwjaar

Gelukkig Nieuwjaar

Von Herzen wünsche ich ein aufregendes und heiteres neues Jahr. Mit ganz viel geluk, wie der Belgier sagt.