Die goldenen Fische

von oberauer

Goldene Fische 2

Goldene Fische 1

Eine lächelnbringende Erinnerung aus Thailand. Die goldenen Fische (Sanskrit: suvarnamatsya; Tib. gser nya) gehören zu den acht glückverheißenden Symbolen des Buddhismus. Sie sind ein Sinnbild für die Befreiung des Geistes aus dem Ozean des Samsara, dem Kreislauf der Wiedergeburten. Es erlangte die Bedeutung von Glück und Reichtum. Es bedeutet auch den Mut und die Furchtlosigkeit, dem Abenteuer des Lebens zu begegnen und frei wie ein Fisch durchs Wasser schwimmen zu können.

Werbeanzeigen